Texte - Gedichte - Aphorismen...  

JAHRESRINGE, 2013

 
Christian Schomers

Wenn eine Schwalbe keinen Sommer macht,
macht ein Geburtstag dich nicht alt.
Wer über seine Jahresringe lacht,
dem wird im Winter nicht so kalt.

Im Sturm der Zeit bleibt nichts beim Alten.
Wer Falten kriegt, kann sich entfalten.
Du hast die Wahl: bei Zipperlein und Runzeln
entweder Jammern oder Schmunzeln.

Und zausen dich auch Wind und Wetter,
solange sich erwärmt dein Herz,
lass sie nur fallen, deine Blätter.
Die neuen gibt es dann im März.
 
 

zurück

 

© Dr. Adam Oellers - Alle Rechte vorbehalten