Kulturschaufenster...  

 

Herbert Falken, geb. 1932 in Aachen, seit 1949 als Autodidakt künstlerisch tätig, 1953 1. Einzelausstellung im Aachener Museum, 1964 Priesterweihe, 1993 umfassende Retrospektive im K.- Kollwitz-Museum Köln, lebt und arbeitet seit 1975 in Kreuzau-Langenbroich.


Dieter Kühn (l.) im Atelier mit den Skizzenbüchern von H. Falken, 2001

zurück
 

© Dr. Adam C. Oellers - Alle Rechte vorbehalten