"V 2 acht" - Kunstraum...  

 

Ausstellung Christoph Pöggeler 2001

PERSÖNLICHE EINLADUNG

Es soll zwar keine "Zimmergalerie" im Frankenberger Viertel sein, doch für unkonventionelle Kunstbegegnungen mit persönlichen Gesprächen - abseits des offiziellen Kunstbetriebs - ist kein Raum zu schade.
Daher möchte ich Sie/Euch am 3.3. 2001, ab 20 Uhr in meine Aachener Wohnung in der Viktoria-Allee 28 einladen, um dort anhand von ausgewählten Originalbildern die Arbeit von Christoph Pöggeler kennenzulernen.
Der Künstler, der 1958 in Münster geboren wurde, in Aachen aufgewachsen ist und jetzt in Düsseldorf lebt, beschäftigt sich vor allem mit einer ästhetischen Synthese von Malerei und Bildträger (z.B. mittels Einbeziehung von Holzmaserungen, Beschädigungen etc.).

Für verhinderte Gäste bzw. weitere Interessenten kann die Ausstellung auch noch am Sa – Mo, 4.- 6. 3. 2001 abends besucht werden. Über Ihr Kommen würden sich Christoph Pöggeler und ich sehr freuen (und um eine kurze Zusage bitten).

P.S.: Für Freunde der Aachener Fluxuskunst aus den 60er Jahren gibt es als Überraschung noch einige alte Filmdokumente.

Dr. Adam C. Oellers
Viktoriaallee 28, 52066 Aachen
Tel. 0241.512642 - Museum: 0241.4798017
 
zurück
 

© Dr. Adam C. Oellers - Alle Rechte vorbehalten